von

Chuck

2019/10/03

  • teilen
  • merken
  • email

Möglicherweise kam dir also die Idee eines Schonbezuges, nachdem du mehrere Möbelkataloge online durchgegangen bist, und jetzt ist es zu deiner persönlichen Mission geworden, herauszufinden, wie und warum ein einfacher maßgeschneiderter Bezug möglicherweise weitere gute Jahre zum Leben deines geliebten Sofas beitragen kann.

Wie funktioniert ein Bezug? Woher weiß ich, ob mein Sofa überziehbar ist? Alle Möglichkeiten und Grenzen werden hier in diesem schicken kleinen Blogbeitrag erläutert.

Arten von Bezügen

Es gibt zwei Haupttypen von Bezügen:

  1.  Ein allgemeiner Schonbezug; normalerweise ein einteiliger, dehnbarer Stoff, der über das gesamte Sofa läuft;
  2. ein maßgeschneiderter Bezug, maßgeschneidert, um deinem Sofa so passgenau wie möglich zu entsprechen.
Universal slipcovers
ein ganz normaler Bezug

Ganz normale Bezüge gibt es in der Regel in Uni-Farben und sind leicht anzubringen. Im Vergleich zu einem maßgeschneiderten Sofabezug sind sie aus naheliegenden Gründen viel billiger. Bei einem normalen Schonbezug wirst du feststellen, dass er “dehnbar” ist und in der Regel mit einem Gummiband an der Unterseite versehen ist, um den Schonbezug an einer Stelle zu halten. Der Stoff, der übrig bleibt, kann darunter gesteckt werden.

Es ist ganz einfach, sowas auf einer Seite wie eBay, Amazon, Walmart zu finden oder in den Regalen von TJ Maxx oder Marshalls zu suchen. Wegen seiner Flexibilität wird so ein Bezug für die meisten zweisitzigen Sofas passen, trotz der Unterschiede in Armlehnen- und Rückenformen.

Abgesehen davon zahlt man natürlich für das, was man bekommt, vor allem, wenn du erkennst, dass diese universellen Bezüge nicht gerade die attraktivsten Dinge sind, die du in dein Wohnzimmer bringen kannst.

Manstad Nomad Sand
Maßgeschneiderter Bezug für das IKEA Manstad Sofabett

Auf der anderen Seite des Spektrums könnte ein maßgeschneiderter Schonbezug in mehreren Einzelteilen (je nach Sofa) erhältlich sein. Er hat eine ordentliche und präzise Form mit einem Gesamterscheinungsbild, das sich wie das obige IKEA Sofa ergibt und ja, das ist in der Tat ein IKEA Manstad Sofabett mit unseren maßgeschneiderten “passgenauen” Sofabezügen.

Wenn du eine maßgeschneiderte Schutzhülle für dein Sofa möchtest, aber nicht sicher bist, ob seine Form und Struktur es zulässt – ärgere dich nicht, denn wir werden dich hier darüber informieren, welche Sofas mit Schutzhülle bezogen werden können und welche nicht.

Sofas, die mit einem Bezug ausgestattet werden können

1) Wenn dein Sofa bereits einen Bezug hat,
Dann ist es normalerweise ein ganz klares Zeichen, dass dein Sofa mit einem Bezug versehen werden kann.

Viele IKEA, Pottery Barn und andere Markensofas sind Sofas, die leicht zu beziehen sind, aber manchmal wird es ein sehr aufwendig aussehendes und komplexes Sofa mit einem sehr einzigartigen Schonbezug geben, der fast unmöglich zu reproduzieren ist. Aber das ist in der Tat sehr ungewöhnlich – 99% der Zeit, wenn dein Sofa einen Schonbezug hat, ist es ziemlich einfach, einen neuen Schonbezug dafür zu machen. 🙂 Frag uns einfach !

2) Wenn dein Sofa gepolstert ist,
Gib nicht auf, wenn dein Sofa keinen Bezug hat! Viele gepolsterte Sofas können tatsächlich mit einem Schonbezug versehen werden. Es hängt vor allem von der Komplexität und der Form des Sofas ab, aber wenn das Sofa im Allgemeinen symmetrisch ist und die Armlehnen nicht zu rund sind, sollte es total okay sein!

Für beste Ergebnisse sollten die Rücken- und Sitzpolster vollständig entfernt werden, es sei denn, du möchtest versuchen, sie selbst zu entfernen. Kurz gesagt, wenn jedes Stück seinen eigenen individuellen Bezug haben kann, wäre das Ergebnis umso maßgeschneiderter und passgenauer.

3) Wenn dein Sofa hauptsächlich aus Sitz- und Rückenkissen besteht, .
Dies sind die besten Kandidaten für neue Bezüge! Solange der Holzsofa-Rahmen noch statisch einwandfrei ist, kann man fast schon sofort umgestalten, da nur die Kisseneinsätze neue Bezüge benötigen. Wie bereits erwähnt, je individueller du die Stücke gestaltest – desto besser die Optik.

wooden sofa

Es gibt jedoch Umstände, unter denen die Kissen befestigt und nicht abnehmbar sind – diese können etwas knifflig werden. Die gleiche Sache gilt für die normalen Sofas auch, bei denen die Rückenkissen am Sofarahmen befestigt sind; die Herstellung von Bezügen dafür sollte nicht allzu schwer sein, aber die Herstellung von schönen Schonbezügen für dieses Sofa ist ein ganz anderer Fall.

Sofas, die nicht mit einem Bezug versehen werden können

1) Ohrensessel/ Kamelrücken-Sofas und Stühle
d558478713b6>

Reden wir weiter über schöne Bezüge.

Wie du bemerkt hast, können Ohrensessel tatsächlich Bezüge haben, wenn auch nicht sehr oft. Aufgrund ihrer Konstruktion und der Gesamtform erweist es sich jedoch als etwas umständlicher, vor allem über einen Online-Service, der nur mit Maßangaben arbeitet, weshalb wir dies dem lokalen Polsterer überlassen.

Normalerweise sollten Bezügen für diese Art von Sofa lokal hergestellt werden, ansonsten wäre es noch eine Alternative, das Sofa neu zu polstern. Natürlich haben die Schonbezüge immer den zusätzlichen Vorteil, dass sie abnehmbar und anschließend leicht zu waschen sind, so dass sie einfach länger halten als Polsterungen.

Jeder Näherin ist auch bekannt, dass der wichtigste Haken bei der Herstellung von Schonbezügen für diese Sofas die Tatsache ist, dass viele Messungen durchgeführt werden müssen, um den bestmöglichen Look zu erzielen. Der Grund dafür ist einfach, dass je mehr geschwungene Formen und Elemente es auf einem Sofa gibt, desto mehr Messungen erforderlich sind, um den bestmöglichen Look zu gewährleisten.

2) Liegesessel/ La-Z-boy

Für verstellbare Sessel und Sofas ist die Antwort leider nein im Bezug auf einen maßgeschneiderten Bezug.

Sicher, wenn wir an den Begriff “Schonbezug” denken, stellen wir uns etwas vor, das einfach darüber geht und das ist völlig in Ordnung – ein ganz normaler Bezug von Kmart oder Marhsalls deckt das auch ziemlich genau ab.

Aber wenn wir versuchen, das Ganze auch noch schön zu machen, dann fürchte ich, dass es ziemlich schwierig werden wird. Die Konstruktion eines Ruhesessels ist leider zu aufwendig. Da die Arme, der Rücken und die Sitze alle am Sofa befestigt sind, ist es quasi unmöglich, einen Bezug dafür herzustellen. Ich benutze das Wort “unmöglich” nicht oft!

In Bezug auf Geld ist es vermutlich am besten, in einen neuen zu investieren, wenn denn der alte Liegesessel ausgedient hat.

3) Marke X?

Wenn du dir nicht sicher bist, welche Art von Sofa du hast, kannst du gerne ein paar Fotos an info@comfortworks.com.au schicken.

Auf Wiedersehen…

Hoffentlich hat dir unser Blogpost/Guide eine bessere Vorstellung und ein besseres Verständnis dafür gegeben, welche Sofas überzogen werden können und welche nicht. Und warum überhaupt ein Schonbezug? Nun, es ist eine einfache Alternative zum Polstern oder Wegwerfen deiner geliebten Couch – gib ihr noch ein paar Jahre, spare Kosten. Das tut dir und der Umwelt gut.

Falls du es noch nicht wusstest, kannst du jederzeit einen maßgeschneiderten Schonbezug von Comfort Works erhalten. Schick uns einfach eine E-Mail und wir helfen dir weiter;)

Bis zum nächsten Mal!

Fotos mit freundlicher Genehmigung von:
Allgemeiner Bezug-Foto: http://www.aliexpress.com
Holzsofa mit Kissen: http://thisforall.net/wooden-sofa-designs-pictures-in-traditional-indian-style/54
Foto Ohrensessel: http://www.decorpad.com
Liegesessel: http://chapar.co/17109/microfiber-reclining-sectional-sofa/best-ideas-microfiber-reclining-sectional-sofa-with-modern-sofas