von

Chris

2019/09/19

  • teilen
  • merken
  • email

Heute werden wir uns das IKEA Holmsund ansehen. Das Holmsund ist eines der aktuellen Bettsofas von IKEA und ist weltweit verfügbar.

Das Wesentliche:

Es ist das aktualisierte Friheten mit extra Kissen, abgerundeten Armlehnen und einem höheren Preis. Wie das Friheten Bettsofa ist das Holmsund in zwei verschiedenen Konfigurationen erhältlich – einem 3er Bettsofa und einem Eckbettsofa mit Récamiere.

IKEA Holmsund Configurations for Sofa-Bed / Sleeper Sofa

Das 3er Bettsofa ist erhältlich ab 549 Euro und das Eckbettsofa ab 629 Euro, was ungefähr 150 Euro teurer ist als das jeweilige Friheten.

Wenn du die originalen IKEA-Bezüge bevorzugst, stehen dir nur 4 Farben zur Auswahl:

  • Ransta weiß
  • Ransta helles Pink (ich bleibe dabei, dass es eher lachsfarben ist
  • Nordvalla Mittelgrau (Erinnert mich an unser Kino Charcoal)
  • Nordvalla Beige (Liege Biscut / Lino Brushed?)

Zu jeder Konfiguration gehört auch eine versteckte Aufbewahrungsmöglichkeit. Bei dem 3-Sitzer befindet sie sich unter der Sitzfläche und bei dem Eckbettsofa unter der Récamiere.

Die Récamiere kann links oder rechts vom Sofa aufgestellt und nach Wunsch jederzeit umplatziert werden, was auch mit den Sofabezüge funktioniert.

Die Beine des Sofas sind recht kurz und geben dem Holmsund daher den Eindruck, dass man fast auf dem Boden sitzt. Das Friheten hingegen hat sehr lange Beine.

Wie ist das Sitzgefühl?

Das Holmsund ist echt tief. Mit den Kissen als Rückenstütze könnte man sich auch ein Nest auf dem Sofa bauen. Mit meinen 187 cm konnte ich mich bequem bis nach hinten an die Rückenlehne setzen. Die Armlehnen waren gut angebracht und bequem, obwohl man auf ihnen nicht sitzen konnte, wie auf den Kivik’s Armlehnen.

Im puncto Komfort ist das Holmsund eher speziell. Die Polsterung ist fest, ohne jedoch hart zu sein. Wenn du jemand bist, der gerne IN seinem Sofa sitzt, dann ist dieses Sofa eher nichts für dich. Ich persönlich mag es etwas fester, da ich lieber stabil sitze, als vom Sofa eingehüllt zu werden.

Mein Freund behauptet, viele Kissen machen das Holmsund noch gemütlicher. Allerdings wären mehr als fünf Kissen ein Problem für mich, da ich so ungeschickt bin.

Und was ist mit Schlafen?

Du solltest auch eine feste Unterlage für das Bett erwarten. Bei dem 3er Bettsofa bewegt sich die Sitzfläche nach vorne und die Rückenlehne klappt nach hinten runter an die Sitzfläche heran, so entsteht das Bett. Mich hat allerdings die Lücke in der Mitte etwas gestört.

Bei dem Eckbettsofa zieht man das Bettteil unter der Sitzfläche heraus. Genauso wie bei IKEA’s Friheten und Manstad Bettsofas. Ich bevorzuge diese Art und Weise, da es viel leichter ist, das Bett herauszuziehen, obwohl man befürchten könnte, dass dieser Mechanismus mit der Zeit nicht mehr funktioniert.

Das Bett ist ein Doppelbett oder Full Size, nicht ganz so groß wie ein Queen-Size Bett. Besorge dir entsprechende Bettlaken, wenn du welche benutzen möchtest.

Comfort Works Tipp: Ich habe mir eine günstige Memory Schaumauflage gekauft. Das hat meinen Schlaf sehr verbessert. Wenn deine Freunde sich dennoch beschweren sollten, gib ihnen mehr Bier vor dem Zubettgehen.

Zusammenfassung:

Teurer, edel aussehend, eine wirklich tiefe Sitzfläche und eine feste unterstützende Polsterung. Es gibt auch Schonbezüge oder Sofabezüge, aber das Polyester von IKEA gefiel mir nicht so gut, da es etwas rau und unbequem war. Ich würde mir das Sofa kaufen, da ich gelegentlich Freunde bei mir habe, aber wenn du ein Junggeselle am oberen Ende der Höhenskala bist, wählen Sie wähle stattdessen das Friheten.

  • Ästhetik: 7/10
  • Komfort: 7/10
  • Haltbarkeit: 8/10
  • Preis: 6/10

Glücklicherweise machen wir jetzt auch Sofabezüge für das Holmsund-Bettsofa mit Récamiere und den 3-Sitzer!

Wenn du diese Review hilfreich gefunden hast und mehr über andere IKEA-Sofamodelle erfahren möchtest, klicke unten auf die Schaltfläche, um zu den besten IKEA-Sofamodelle Reviews zu gelangen.